Sondennahrung ist nicht gleich Sondennahrung: Wir sprechen aus Erfahrung

Sondennahrung ist nicht gleich Sondennahrung: Wir sprechen aus Erfahrung

Unsere Tochter Amalia brauchte bereits kurz nach der Diagnose ihrer Krankheit eine Magensonde. Für uns war das komplettes Neuland. Amalias Ärzte waren wirklich super was die medizinische Seite betraf, also die Magensonde legen. Aber in Bezug auf die weitere Ernährung gab es nicht viel Hilfe und wir tappten ziemlich im Dunkeln. Und so verließen wir zusammen das Krankenhaus mit einer neuen Magensonde und einem Rezept für eine typische Sondennahrung.

An dieser Stelle gilt es zu betonen, dass Amalia bis zu diesem Zeitpunkt immer ausgewogen und gesund gegessen hat. Und als wir dann langsam auf die Sondennahrung umstellten begannen die Probleme: Aufstossen und Übergeben, Verstopfung und Gewichtsverlust, Blähungen und Mundgeruch.

Also probierten und verglichen wir verschiedene Sondennahrungen und stellten fest, dass sie alle wenig natürliche Zutaten enthielten. Meistens war die Basis entweder Milch oder Wasser, angereichert mit Maltrodextrin und/oder Reissirup. 

Das war uns für Amalia nicht genug! Und auf dieser Erkenntnis haben wir für Amalia Rezepte für eine "blenderized diet" entwickelt, die natürlich und ausgewogen waren. Echtes Essen, bilanziert und püriert! Subjektiv gesprochen war es ein Unterschied wie Tag und Nacht. Amalia hat an Farbe und Gewicht gewonnen, sie konnte Mahlzeiten wieder besser vertragen und ihr Stuhlgang hat sich normalisiert. 

Aus unserer Sicht ist eine zu Hause frisch gekochte bilanzierte und ausgewogene (!) "blenderized diet" am besten - siehe auch unsere Rezepte. Aber in aller Transparenz, manchmal ist das eigene Vorkochen und Verarbeiten auch sehr, sehr viel Arbeit und einfach unpraktisch. Aus diesem Grund haben wir simplee. gegründet und auf Basis von Amalias Rezepten unsere Produkte entwickelt.


In der folgende Übersicht seht ihr wie sich simplee. gemüse von einem typischen Wettbewerber unterscheidet. 

Vergleich simplee. gemüse zu typischem Wettbewerber

2 kommentare

Nov 09, 2021 • Veröffentlicht von Carrie von simplee.

Hallo Julia! Vielen Dank für Deine Frage. simplee. gemüse ist zwar als Pouch für den Anschluss an eine Sonde verpackt, kann aber natürlich auch als Trinknahrung verwendet werden. Wir haben bei der Viskosität extra darauf geachtet. Wir arbeiten bereits daran simplee. gemüse nächstes Jahr auch in TetraPaks zum Trinken anzubieten. Schreib mir gerne direkt unter hello@simpleefood.de. LG carrie

Nov 07, 2021 • Veröffentlicht von Julia Lichtenfels

Hallo, gibt es ihre Nahrung auch als Trinknahrung? Das würde mir sehr helfen. Ich komme mit fresubin nicht zurecht.

Einen Kommentar hinterlassen

x